Seiten

Sonntag, 16. Juli 2017

Talu

Hallo meine Lieben! Vor ein paar Wochen habe ich ein ganz tolles Testpaket von "Talu" erhalten, worüber ich mich riesig gefreut habe. Habt ihr schon einmal etwas über Talu gehört? Talu ist eine neue Plattform für solides Heimwerken, kreatives Selbermachen und eine super Wissensdatenbank für ein wunderschönes Zuhause auf der Basis Do it Yourself. Feli lebt die Kreativität bei Talu mit der Text- und Bildbearbeitung, Dokumentation verschiedener Themen und Anleitungen. Marcel hat seine Leidenschaft beim Selbstbau eines massiven Holzregales aus Leimholz, Schrauben und Holzdübeln entdeckt und entwirft so neue Dinge. Neben Feli und Marcel gehört ebenfalls Jana zum Team von Talu.

Der Kundenkontakt war sehr nett und nun möchte ich euch gerne mein Testpaket vorstellen.


Mein Testpaket bestand aus dem von Talu designten Schneidebrettchen, einer Kräuterschere, einem Block und einem Kugelschreiber.

Nur noch bis Morgen läuft der aktuelle Ideen Wettbewerb, an dem ich mit diesen Produkten sehr gerne teilnehme und euch nun mein Rezept vorstellen möchte.

Für den Wettbewerb habe ich mir überlegt, leckere Kräuterbutter zuzubereiten. Hierzu habe  ich etwas weiche Butter genommen, ein viertel Zwiebel in kleine Stückchen geschnitten, etwas Petersilie mit der Kräuterschere klein geschnitten und zum Schluss mit etwas Salz gewürzt.

Nun die Kräuterbutter für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Ich finde die Kräuterbutter  total lecker und super einfach herzustellen.


Habt ihr Zuhause auch ein Kräuterbeet und sucht neue Rezeptideen? Schaut doch einfach mal bei Talu vorbei, dort findet ihr aktuell ganz tolle Rezepte mit vielen verschiedenen Kräutern.

Vielen lieben Dank an Talu, dass ich bei dem tollen Wettbewerb mit dabei sein durfte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen